Versions

[:de]

Der Innenausbau
Lebensräume – Lebensträume

Lebensqualität bedeutet heute trotz bordgerechter Abstützungsmöglichkeiten auch lichtdurchflutete, luftige Räume mit Stehhöhen von 1,95 m und mehr, ein klares, frisches und ausgewogenes
Design und ein pfiffiger Mix an gut nutzbaren Stauräumen und angenehmen Details. Durch den bewussten Verzicht auf die manchmal durch Wellenschlag beeinträchtigte Achterkoje (in unserer 4-Kojen-Version), den seitlich versetzten Niedergang und die dadurch vollwertige U-förmige Sitzgruppe, stehen im gesamten Bereich der unteren Ebene Platzverhältnisse zur Verfügung, die deutlich großzügiger bemessen sind als auf vergleichbaren 40-Fuß-Yachten.
Für weitere Gäste an Bord lässt sich der Salontisch mit ein paar Handgriffen absenken (optional) und in eine zusätzliche 1,40m breite und 2,20 m lange Doppelkoje verwandeln. Durch das Vorklappen eines Salonsitzes gelangt man zum Motor und in den Technikraum, in dem ein Großteil der Aggregate und technischen Ausrüstungen des Schiffes untergebracht sind und viel Platz für Nachrüstungen
bleibt.

4-Kojen Version

In der 4-Kojen-Version befindet sich an dem bewegungsärmsten und ruhigsten Ort des Schiffes genau im Gewichtszentrum, halb unter der Sitzgruppe liegend, die Eignersuite, mit einer Luxuskoje von 2,04 m Länge und 1,60 m durchgehender Breite.
Erleben Sie hier Licht und Luft in einer ganz neuen Dimension!

SI35-Einr-unten-4-Kojen

4-Kojen Schwenkkiel Version

SI35-GEN-SK-unten

for2 Version

In unserer for2-Version haben wir den gesamten Raum vor dem Mast der Vorschiffskabine zugeschlagen. Neben einem für diese Schiffsgröße wahrhaft herrschaftlichen Bett besticht diese Suite mit einem gemütlichen Doppelsofa mit ausziehbarer Fußbank und gegenüberliegendem Fernsehplatz und Bücherregal. Hierdurch entsteht praktisch ein zweiter lichtdurchfluteter Salon, der mit drei großen Decksluken, zwei Fenstern im Deck und zwei optionalen Fenstern im Rumpf, in dieser Bootsgröße seinesgleichen sucht.

SI35-for2

6-Kojen Version

SI35-Einr-unten-6-Kojen

[:en]The interior design
Living space – lifetime dreams

As well as possibilities to brace and support yourself on board in a proper way, the quality of life is also defined by well-lit and airy rooms with 1.95 m headroom or more, a bright, fresh but also balanced design and a smart mixture of usable storage space and practical details.
By omitting an aft cabin (in our 4-berth and for2 versions), which is sometimes narrow and affected by waves which hit below the stern, by incorporating a companion way which is located sideways and taking advantage of the U-formed seating area, the whole low-level area provides space which is even more spacious than on our Sirius 38 DS. For more guests on board the saloon table quickly converts into a double berth (1.40 m in width and 2.20 m long, optional).
By moving the saloon seat forward you access the engine and walkway to the workshop, where most of the technical equipment is located as well as plenty of storage for tools and spares.

4-berth version

In the 4-berth version the owner’s cabin is situated half under the seating area in the centre of the boat, ensuring the least amount of noise and movement. It boasts a luxury double berth of 2.04 m in length and 1.60 m width running the full length.
You will experience light and air in a completely new dimension!

SI35-Einr-unten-4-Kojen

4-berth swing keel version

SI35-GEN-SK-unten

for2 Version

In our for 2 version the forecabin occupies all the space forwards of the main bulkhead in front of the mast. Next to a bed, which is truly big for this size of a boat, there remains enough room for a cosy double sofa with extendable pull out and a television and a book shelf is located opposite, all with 1.90 m head room. Because of this an airy and well lit “second saloon” is created, which is without equal as it is provided with three large hatches, two windows in the deck and two optional hull windows.

SI35-for2

6-berth version

SI35-Einr-unten-6-Kojen

[:]